April 23, 2016

„… and the Oskar goes to:“ – Video Installation

Diese besondere Übung verlangt von Ihnen besonders Ihre Phantasie und entsprechendess Darstellungsvermögen ab. Zu Vorbereitung platzieren Sie eine Videokamera Ihrer Wahl an der Zimmerdecke mit Ausrichtung auf den Fußboden. Verbinden Sie die Kamera mit einem Fernseher und übertragen Sie das live-Bild auf diesen. Es sollten nun kleine Gruppen entstehen, die jeweils einen Filmtitel Ihrer Wahl auf einen Zettel notieren und diesen in eine Tombola geben. Aus der Sammlung zieht nun die Gruppe jeweils einen Zettel mit einem Filmtitel, der nun pantomimisch, auf dem Fußboden dargestellt werden soll. Verwenden Sie dafür alle Materialien Ihrer Wahl um Kostüme, Requisiten oder Make-Up zu entwickeln.

Zeigen Sie ihre Inszenierung live auf dem Bildschirm vor versammeltem Publikum. Sie erhalten Extrapunkte von der Jury, wenn Ihr Film am Schnellsten erraten wurde. Nach der Vorführung gibt es eine Preisverleihung..“… and the Oskar goes to:“