Januar 16, 2016

Was der Strich mit dem Bild macht

Diese Übung beschäftigt sich mit Ihrem Duktus, also Ihrer Art des Zeichnens und zeigt ihnen Varianten und Möglichkeiten auf. Suchen Sie sich ein Motiv aus, das Sie im Rahmen der Übung mindestens dreimal zeichnen werden. #1 Zeichnen Sie wie gewohnt das was Sie sehen. #2 Wiederholen Sie die Aufgaben, verwenden Sie allerdings diesmal keine zusammenhängenden Linen, sondern beginnen Sie wild zu stricheln oder zu punkten. #3 Wiederholen Sie erneut, diesmal entwickeln Sie ihr Motiv in nur einem Stich, ohne abzusetzen. Vergleichen Sie ihre Arbeiten auch mit anderen – was können Sie beobachten?