Januar 16, 2016

Gestalten Sie ein Fühlbuch

Aus Restern und Fundstücken lassen sich wunderbare Texturbücher entwicklen. Sammeln Sie Stoffreste, alte Kleidung, Werkstoffe oder andere Materialien, die sich interessant oder schön anfühlen. Stellen Sie ein mindestens zehnseitiges Fühlbuch zusammen, indem Sie Ihre Materialien mit Nadel und Faden zusammennähen. Welche Stoffe haben Sie ausgewählt, warum? Entwickeln Sie einen Titel für Ihre Arbeit. Warum?