Januar 16, 2016

Entwickeln Sie eine PopUp Bar

Eine Bar ist ein Ort des Zusammenkommens. Setzen Sie sich mit diesem Konzept auseinander und denken Sie darüber nach, an welchen Orten eine Bar noch stattfinden könnte? Geht es dabeiWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Entwickeln Sie eine Tauschbörse!

Tauschen und Verschenken fördert einen nachhaltigen Konsum. Fördern Sie diese Möglichkeiten und entwickeln Sie eine Tauschbörse an einem Ort Ihrer Wahl. Denken Sie darüber nach: Was möchten Sie das getauschtWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Mobile Gardening

Der Stadtraum bietet immer weniger kreative Freiflächen und urbanes Grün. Wirken Sie dieser Entwicklung entgegen und schaffen Sie sich mobile Freiflächen, die Sie kreativ gestalten. Fokussieren Sie sich dabei beispielsweiseWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Schablonen Graffiti

Beschäftigen Sie sich mit der Streetart Richtung der Schablonengrafitti. Um welche Art von Verfahren handelt es sich dabei? Erforschen Sie diese Disziplin indem Sie ein eigenes, zweifarbiges Motiv auf SchablonenbasisWeiterlesen…


Januar 16, 2016

We build Seedbombs

Seedbombig gilt als populäre Disziplin des Guerillia Gardening. Beschäftigen Sie sich mit dem Hintergrund dieser aktivistischen Szene. Entwickeln Sie eigene Seedbombs mit günstigen Haushaltsmaterialien. (Katzenstreu natur, Blumenerde, Samen) Experimentieren SieWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Paste-Up Plakate!

Das Paste-Up Plakatieren gilt als eine der neueren Formen der Streetart. Beschäftigen Sie sich mit dessen Hintergründen und beschäftigen Sie sich mit den Positionen betreffender Künstler. Entwickeln Sie eine eigeneWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Tape Art!

IMG_20150506_112859

Setzen Sie sich mit dem Werkmaterial Videotape auseinander. Welche Möglichkeiten der Verarbeitung sind möglich? Entwickeln Sie ein Objekt oder eine Installation unter Verwendung Ihres neuen Materials und einfachen Werkmateralien.


Januar 16, 2016

Das Tetrapack Vogelhaus

Recyclen Sie einen leeren Tetrapack zu einem neuen Zuhause für Vogel und hängen Sie das Haus an einem geeigneten Ort auf.


Januar 16, 2016

Mode mit Mülltüten

Beschäftigen Sie sich mit dem Werkstoff Mülltüte. Welche Möglichkeiten finden Sie aus dem Kunststoff eine geeignete Form der Kleidung, Accessoire oder Tasche zu entwickeln? Welche Verbundmöglichkeiten sind möglich? Wie könnenWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Kunststoffflaschengarten

Einige Konzerne produzieren noch immer verschließbare Flaschen aus Kunststoff ohne Rückführung zum Pfandsystem. Überlegen Sie sich, wie Sie diese Misere zu Ihrem Zweck nutzen können und entwicklen Sie Ideen, wasWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Schalen aus Altpapier

Aus alten Zeitungen lassen sich durch ein wenig Handarbeit interessante Schalen und Behälter entwickeln. Bereiten Sie Papierrester durch Aufrollen so auf, das diese durch einfaches Flechten einer Stabilität zugeführt werden.Weiterlesen…


Januar 16, 2016

Der ganze Raum – unter Wasser!

Der Klassenraum wurde geflutet. Jetzt ist alles unter Wasser und bevölkert von Unterwasserwesen. Welche fallen Ihnen ein? Vielleicht kennen Sie sogar noch völlig unentdeckte Arten? Nutzen sie den Raum undWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Mobilé aus Fundsachen

Suchen Sie sich eine Handvoll an leichten Dingen zusammen, die Ihnen über den Weg laufen. Entwicklen Sie aus ihren Fundobjekten ein spannendes Mobile für den Raum. Welche Anordung ist dieWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Kaputt! Mode!

Suchen Sie sich ein altes Textil aus ihrem Kleiderschrank heraus, welches Sie gerne aufpeppen oder zweckentfremden möchten. Denken Sie nun darüber nach, wie Sie ihr Textil „Zerstören“ könnten. Denken SieWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Die Tasche aus Shirt

Suchen Sie sich ein altes Shirt, das sie nicht mehr benötigen. Arbeiten Sie mit Nadel, Schere und Faden und nähen Sie aus dem Shirt eine praktische Einkaufstasche für unterwegs.


Januar 16, 2016

Memory – abgestempelt!

Gestalten Sie ein prägnantes Druckmotiv ihrer Wahl, indem Sie mit Radiergummi einen Stempel schneiden, der für den Druck ihrer Memorykarte fungieren soll. Alle Teilnehmer ihrer Klasse entwickeln ein jeweils anderesWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Peng! Zisch! Boom! – Aus Kartoffel

IMG_20141024_131425

Wählen Sie sich einen typischen Comic Sound wie etwa “Boom”, “Zack” oder “Boing”. Entwickeln Sie nun aus den einzelnen Buchstaben ein alleinstehendes Symbol, welches alle Buchstaben des Wortes beinhaltet. SieWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Gestalten ihre eigenen Aufnäher

Das Siebdruckverfahren ist eines der unkompliziertesten Vervielfältigungsmethoden. Entwickeln Sie eine eigene Druckvorlage, die sie auf einer alten Damenstrumpfhose auf einer Photosensiblen Schicht belichten. Verwenden Sie als Rahmen ein altes misslungenesWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Seeschlacht of Nussschale

IMG_20150506_112640

Es sind kriegerische Zeiten angebrochen! Eine Seeschlacht ist unvermeidbar. Rüsten Sie sich und ihre drei Kampfschiffe für die grosse Seeschlacht. Verwenden Sie drei halbe Wallnussschalen und einen Korken als BootskörperWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Stabilität mit Wattestäbchen

Ihnen steht eine große Menge an Wattestäbchen sowie eine Heißklebepistole zu Verfügung. Durch welche Art der Konstruktion schaffen Sie es einen Körper mit maximalem Volumen herzustellen in einer begrenzten ZeitWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Der höchste Turm aus Papier

Konstruieren Sie einen Turm der so hoch ist wie möglich – aus 15 Blättern Papier A4 – aus Schaschkikspiessen, Zahnstochern und Bindfaden. Der Turm muss standfest sein. Versuchen Sie eineWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Farbkreis – Farbenlehre – Kontraste

Angewandte Übung um die Grundbegriffe des Farblehre im angewandten Kontext zu verstehen. Vielleicht mit Computer? Fotomanipulation?


Januar 16, 2016

Schilfkalligraphie

Hochgewachsenes Schilfrohr eignet sich ideal als Kalligraphie Feder. Sammeln Sie einige Rohre zusammen und sägen sie eine Schreibspitze mit einem sehr scharfen Messer oder Cutter zurecht. Fertigen Sie mindestens dreiWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Das 100 Gesichter Projekt

Entwickeln Sie ein kleines Heft in der Größe A6, mit mindestens 100 Seiten, das sie fortan immer mit sich mitführen. Zu geeigneten Zeitpunkten zeichenen Sie die Gesichter die Ihnen begegnen,Weiterlesen…


Januar 16, 2016

Der Zwei Minuten Akt

Bei dieser Gruppenarbeit ist jeder einmal das Model. Nutzen Sie einen zentralen Tisch oder Stuhl, der als Bühne für Ihr Model dient. Jedes Model sollte nun für mindestens zwei MinutenWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Was der Strich mit dem Bild macht

Diese Übung beschäftigt sich mit Ihrem Duktus, also Ihrer Art des Zeichnens und zeigt ihnen Varianten und Möglichkeiten auf. Suchen Sie sich ein Motiv aus, das Sie im Rahmen derWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Grand Prix der Tränen

IMG_20151217_133201

Heute ist Zeit für den größten Wettstreit des Jahres – den Grand Prix der Tränen. Veranstalten Sie ein Rennturnier mit Flitzern aus Papprollen und allen Dingen die Sie finden können.Weiterlesen…


Januar 16, 2016

Finden Sie die Gargels!

Sie werden verblüfft sein. Einmal entdeckt können Sie überall kleine und große Gargels entdecken – lustige, trarige, mürrische oder staunende Gesichter in Alltagsgegenständen oder an Orten, an die Sie nieWeiterlesen…


Januar 16, 2016

Heute Urlaub! – Das Diorama

Stellen Sie sich vor: Heute ist Urlaub! Was würden Sie gerne unternehmen? Finden Sie ein gemeinsames Thema und erarbeiten Sie ein Diorama, in dem Sie sich selbst als Akteur befinden.Weiterlesen…


Januar 16, 2016

Das durchgeknallte Selfie!

Entwickeln Sie einen verückten Photoautomaten um durchgeknallte Selfies zu machen. Wie machen Sie für gewöhnlich ihr Selfie? Was wäre spannend oder lustig anders zu denken? Welche Verzerrung der Optik benutzenWeiterlesen…